Sparta Systems kündigt TrackWise Digital Winter Release mit IIoT-Verbindung zur Produktion an

 
 

HAMILTON, NJ – Sparta Systems, Anbieter der branchenführenden Plattformen für Qualitätsmanagementsysteme (QMS) TrackWise® und TrackWise Digital®, gibt die Verfügbarkeit seines TrackWise Digital Winter ’21 Release mit den neuen IIoT-fähigen Funktionen von QualityWise.ai℠ zur Verbindung von Betriebs- und Qualitätsdaten, erweitertem Qualitätsmanagement für Lieferanten und integrierten Risikomanagementfunktionen zur Förderung eines proaktiven Qualitätsmanagements bekannt.

Sparta erweitert die QualityWise.ai℠ Funktionen von TrackWise Digital® um ein IIoT-gestütztes Qualitätsmanagement als Ergänzung zu den bestehenden KI/ML-Funktionen zur Verbesserung der menschlichen Entscheidungsfindung.

QualityWise.ai℠ verbindet TrackWise Digital® über eine Partnerschaft mit Quartic.ai mit der Produktion, um Anomalien in der Fertigung zu erkennen, Qualitätsereignisse zu erstellen und zuzuordnen, um potenzielle Probleme nahezu in Echtzeit anzugehen. Auf diese Weise werden die Kosten für schlechte Qualität reduziert, indem der Vertrieb von Produkten verhindert wird, die möglicherweise zu einem Rückruf oder zu einer Schädigung von Patienten geführt haben.

Zu den IIoT-fähigen Funktionen gehört auch ein kontextbezogener Arbeitsablauf für die Produktdisposition zur Überprüfung und Freigabe von Chargen für die Marktfreigabe. TrackWise Digital-Kunden können eine schnellere Markteinführung erreichen, indem sie den Zeitaufwand für die Überprüfung von Chargen bei gleichbleibenden Qualitätsstandards reduzieren.

Sparta hat es sich zur Aufgabe gemacht, proaktive Qualitätssicherung für unsere Kunden Wirklichkeit werden zu lassen. Wir befinden uns an einem Punkt in der Geschichte, an dem zum ersten Mal die Produktqualität in Echtzeit während des Herstellungsprozesses gemessen und analysiert werden kann, an dem Designforscher eine Verbindung zu den Daten aus der Produktion und den Risikodaten nach der Markteinführung herstellen können, um bessere Designentscheidungen zu treffen, und an dem ein verteiltes Zulieferernetz im Rahmen desselben QMS zusammenarbeiten kann.

Dana Jones, CEO von Sparta Systems

Mit den IIoT-Verbindungen zu QMS bringt Sparta Systems Möglichkeiten zur proaktiven Identifizierung und Verwaltung von Risiken während des Fertigungsprozesses voran. Das Winter ’21-Release enthält auch neue Funktionen, die dem zunehmenden Einsatz von Risikomanagement in der Life Science Branche Rechnung tragen. Um diesen Trend zu unterstützen, ermöglicht das integrierte Qualitäts- und Risikomanagementmodul von TrackWise Digital® den Unternehmen, die Risiken medizinischer Produkte in den Biowissenschaften gemäß ICH Q9 und ISO 14971:2019 zu verwalten. Zu den neuen Funktionen gehören mehrere Risikoanalysetools und Heatmaps zur Visualisierung des gesamten Restrisikos zum besseren Management des Produktqualitätsrisikos.

Die zunehmende Abhängigkeit von externen Lieferanten und Auftragsfertigern führt zu einer zusätzlichen Komplexität der Lieferkette und zu Risiken, die eine engere Zusammenarbeit mit den Qualitätsteams erfordern. Das Lieferantenqualitätsmanagementmodul von TrackWise Digital® führt ein neues Lieferantenportal ein, um das Qualitätsmanagement auf das riesige Umfeld von Drittanbietern und Lieferanten zu übertragen und so die Qualität der verteilten Lieferkette effizient zu verwalten. Diese neuen Funktionen helfen bei der Digitalisierung von Interaktionen, wodurch mehr Einblicke gewonnen werden und die Qualität über das Unternehmen hinaus verbessert wird.

Das TrackWise Digital Winter ’21-Release und die IIoT-Verbindung, die in QualityWise.ai℠ verfügbar sind, liefern die fortschrittlichen digitalen Fähigkeiten, die für Life Sciences Unternehmen erforderlich sind, um die wachsende Komplexität in der Fertigung zu verwalten und gleichzeitig die Produktqualität, Patientensicherheit und Kontinuität der Lieferkette zu gewährleisten. Diese jüngsten Innovationen zeigen, wie Sparta Systems den Standard für digitale Qualitätssicherung setzt und Unternehmen im Life Sciences Sektor dem Ziel der proaktiven Qualitätssicherung näher bringt.


Über Sparta Systems

Sparta Systems, ein Honeywell-Unternehmen, bietet führende Qualitätsmanagement-Lösungen für regulierte Branchen. Mit TrackWise® und TrackWise Digital® bietet Sparta unternehmens- und cloudbasierte QMS-Softwarelösungen, die Unternehmen dabei helfen, schneller auf den Markt zu kommen und die höchsten Standards für Produktqualität, Compliance und Kundenzufriedenheit zu erfüllen. Sparta ist ein innovativer Anbieter, der sich mit KI-gestützten Qualitätslösungen als Vorreiter in seiner Branche auszeichnet. Unsere Produkte vereinfachen mit aktuellen digitalen Technologien Qualitätsmanagementprozesse und ermöglichen Kunden den Übergang zu proaktiven Qualitätsprozessen.

Copy link
Powered by Social Snap