Dokumentenmanagement für Lebensmittel & Getränke

Machen Sie alle Ihre Dokumente digital

Die Vorschriften zur Lebensmittelsicherheit in Verbindung mit sich ändernden Verbraucheranforderungen und einer expandierenden globalen Lieferkette haben die Lebensmittel- und Getränkeunternehmen erheblich unter Druck gesetzt. Beispielsweise verlangt FSMA’s Foreign Supplier Verification Program (FSVP), dass Importeure überprüfen und dokumentieren, dass in die Vereinigten Staaten importierte Lebensmittel in einer Weise behandelt wurden, die den geltenden US-Sicherheitsstandards entspricht. Mit zunehmendem Druck steigt auch die Notwendigkeit eines strukturierten Qualitätsmanagementsystems, das die Anforderungen an das Dokumenten- und Informationsmanagement von Lebensmittel- und Getränkeunternehmen unterstützt, um die Einhaltung der Vorschriften und die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten.

Die Verwaltung der qualitätsbezogenen Dokumentation ist ein integraler Bestandteil der Lebensmittelsicherheitsaktivitäten, angefangen bei HACCP-Plänen und Standard Operating Procedures (SOPs) bis hin zu Analysenzertifikaten (COA) und der Dokumentation zum sicheren Umgang mit Lebensmitteln. Als Teil einer umfassenden Qualitätsmanagement-Lösung erfasst eine Dokumentenmanagement-Lösung die erforderlichen Dokumente und stellt so die Zugänglichkeit, Datenaufbewahrung und Compliance sicher. Eine Dokumentenmanagement-Lösung verwaltet den Lebenszyklus kritischer Dokumente und bietet eine Audit-Trail- und elektronische Signaturfunktionalität zur Unterstützung der Compliance.

Sparta erfassen und verwalten effektiv Dokumente in Bezug auf Lebensmittelqualität und Sicherheit und bieten Versionskontrolle bei gleichzeitiger Integration mit Workflows und Genehmigungen für Qualitätsprozesse. Es kann auch mit einer Trainingsmanagement-Lösung integriert werden, um Funktionen wie die automatische Erstellung von Trainingsanforderungen für Mitarbeiter zu ermöglichen.

Vorteile des Sparta Dokumentenmanagements

  • Ermöglicht die Einhaltung von Industriestandards und -vorschriften wie FSMA, ISO, BRC und GMP im Dokumentenmanagement.
  • Erhöhte Nachvollziehbarkeit und Verantwortlichkeit für die Dokument- und Datengenerierung und -modifizierung
  • Nahtlose Integration mit Qualitätsmanagement-Aktivitäten wie Lieferantenaudits und Korrekturmaßnahmenplänen
  • Durchsetzung von Dokumentenkontrolle und Datensicherheit zur Unterstützung der Compliance
  • Beschleunigt Änderungskontroll- und Überprüfungszyklen und reduziert das Risiko unvollständiger oder falscher Änderungskontrollmaßnahmen.
  • Reduziert Zeit, Aufwand und Kosten im Zusammenhang mit manuellen, papierbasierten Dokumentenmanagementprozessen

Fragen, die Sie beantwortet haben möchten?

Kontaktieren Sie uns
© 1995-2018 Sparta Systems, Inc. All Rights Reserved.
© 1995-2018 Sparta Systems, Inc. All Rights Reserved.Sparta Systems Logo
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.