Change Control Software

Ein Change-Control-System ermöglicht es, alle dokumentierten Änderungen abteilungsübergreifend über den gesamten Change-Control-Prozess hinweg zu koordinieren.  Ohne ein koordiniertes Change-Control-System könnten Benutzer Änderungen einführen, die den Betrieb unterbrechen oder zuvor eingereichte Änderungen, die von jemand anderem in einer anderen Abteilung angefordert wurden, rückgängig machen könnten. Darüber hinaus kann die Implementierung eines Änderungskontrollsystems die Transparenz verbessern, so dass alle Benutzer sehen können, welche Änderungen angefordert wurden, welchen Status sie haben und wer für die Fertigstellung des Workflows verantwortlich ist.

Unternehmen investieren in Änderungskontrollsysteme, weil sie Veränderungen auf allen Stufen der Lieferkette managen müssen, um sicherzustellen, dass Qualitätsstandards und Compliance-Anforderungen nicht beeinträchtigt werden. Ein optimales Änderungskontrollsystem schafft ein ganzheitliches System, das Fehlkommunikation und zwischen den Abteilungen ausschließt. Wenn eine Änderung angefordert wird, können alle relevanten Benutzer den Antrag einsehen, feststellen, ob das Risiko besteht oder nicht, und einen Plan erstellen, wie die Änderung durchgeführt werden kann.

Schritte in einem strukturierten Change-Control-System

  • Initiale Anfrage
  • Vorabgenehmigung,
  • Ausführung ändern
  • Folgezulassungen
  • Implementierung
  •  Änderungshistorie für Audit ablegen 

Eine Change-Control-Lösung sollte in der Lage sein, jede Art von Änderungsanforderung zu bewältigen, einschließlich Batch, Dokumentation, EH& S, Ausrüstung, Hardware/Netzwerk, Materialien, Verpackung/Etiketten, Prozess, Vorschriften, Spezifikationen, Lieferanten, Validierung. Das Änderungskontrollsystem sollte auch die Transparenz erhöhen, das Meldewesen verbessern und das Management von Änderungsanträgen in der gesamten Lieferkette optimieren. Schließlich sollten die Änderungskontrollsysteme ein Kontrollsystem vorsehen, um sicherzustellen, dass die richtigen Änderungen vorgenommen werden.
 
Bei jedem Schritt eines Change-Control-Prozesses kann es vorkommen, dass Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen involviert werden müssen. Darüber hinaus kann die Änderung die Einreichung von Zulassungsanträgen und Genehmigungen sowie Qualitätsprozesse erfordern, die vor der Änderung in Angriff genommen werden müssen. Hier hilft eine Change-Control-Lösung von Sparta Systems  can den Projektleitern bei der Organisation aller Aufgaben, die zur Durchführung der Änderung erforderlich sind, und sorgt für Transparenz in allen Abteilungen, die von der Änderung betroffen sind.

Möchten Sie diese Lösung in Aktion sehen?

Planen Sie eine Demo
© 1995-2018 Sparta Systems, Inc. All Rights Reserved.
© 1995-2018 Sparta Systems, Inc. All Rights Reserved.Sparta Systems Logo
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.