• FAQs zu TrackWise Software zur Qualitätssicherung

    Was ist TrackWise?

    TrackWise ist eine Software zur Qualitätssicherung im Prozessmanagement und Qualitätsmanagement, die entwickelt wurde, um Unternehmen in stark regulierten Industrien dabei zu helfen, das Risiko zu reduzieren, die Produktqualität zu verbessern, die Sicherheit am Arbeitsplatz zu gewährleisten und Compliance zu steuern. Sie wird von Fachleuten in der Produktion, Qualitätssicherung und bei regulatorischen Angelegenheiten genutzt, um Prozesse zu zentralisieren und die Berichterstattung in der globalen Lieferkette zu automatisieren. TrackWise von Sparta Systems ist der Industriestandard für Enterprise Quality Management-Software seit 1994.

    Welche Prozesse werden von TrackWise unterstützt?

    TrackWise optimiert Prozesse, um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen und eine optimale Qualitätssicherung zu gewährleisten. Die EQMS TrackWise unterstützt das Auditmanagement, das Lieferantenqualitätsmanagement, CAPAs, das Beschwerdemanagement, Change Control, das IT-Prozessmanagement, die Nachverfolgung von Produktregistrierungen und mehr. Da TrackWise es dem Nutzer ermöglicht, alle Prozesse auf einer einzelnen, zentralisierten Plattform zu steuern, reduziert es die Komplexität und Kosten und verbessert die Effizienz und die Endproduktqualität.

    Worin liegen die Vorteile von TrackWise?

    Mit einem ganzheitlichen Ansatz zur Qualitätssicherung bietet die TrackWise-EQMS höchst effiziente Business-Lösungen für die gesamte Lieferkette und geht die wichtigen Herausforderungen heutiger Unternehmen an. Zu diesen Herausforderungen gehören härtere Compliance-Anforderungen, engere Budgets, eine größere Komplexität der Infrastruktur und höhere Kundenerwartungen.

    Die TrackWise-EQMS automatisiert Prozesse, erhöht dabei die Effizienz und verkürzt die Fertigstellungsdauer. Firmen profitieren von geringerer Verschwendung, geringerem Risiko und geringeren Kosten, von einer höheren Produktqualität und einem optimierten Compliance-Management. Darüber hinaus werden das Management und die Transparenz in der Lieferkette mithilfe von Stratas, der zusätzlichen, cloudbasierten Lieferantenqualitätsmanagement-Lösung von Sparta Systems, vereinfacht.

    Ist TrackWise über mobile Geräte zugänglich?

    Ja, TrackWise Mobile bietet Nutzern den direkten Zugang zu Aufzeichnungen und anderen Prozessen zur Bearbeitung dringender Anliegen. Es ermöglicht Nutzern von mobilen Geräten rund um die Uhr den Zugang zu TrackWise über jedes zugelassene Gerät, wodurch die Zeit verringert wird, Aufgaben zu erledigen und ein Produkt auf den Markt zu bringen. TrackWise Mobile ermöglicht dem Nutzer über eine benutzerfreundliche Oberfläche den Zugang zu und die Eingabe von Informationen in Bezug auf Qualitätsvorfälle, um Aufgaben unterwegs zu erledigen und diese in Echtzeit zu erfassen und schneller zu bearbeiten.

    Welche Branchen werden von TrackWise unterstützt?

    TrackWise wurde nicht für eine spezielle Branche entwickelt. Es wurde eher für die spezifischen Bedürfnisse und Compliance-Anforderungen eines Unternehmens konzipiert. TrackWise bietet branchenübergreifende Lösungen zur Qualitätssicherung und ist anhand benutzerfreundlicher Werkzeuge zur Systemkonfigurierung in höchstem Maße individuell anpassbar. TrackWise wird seit 1994 von internationalen Ketten in einem breiten Branchenspektrum genutzt. Von TrackWise unterstützte Branchen:

    • Pharma-/Biotechnologiebranche;
    • Medizingeräte;
    • Konsumgüter;
    • Elektronikindustrie; und
    • Chemie- und Agrochemiebranche

    Mit über 20 Jahren Erfahrung in diesen und anderen Branchen kann Sparta Systems eine in höchstem Maße individuell anpassbare Lösung für Unternehmen in verschiedenen Branchen bieten, die auf der Suche nach einem optimalen Qualitätsmanagementsystem für ihre Bedürfnisse und Anforderungen sind.

    Kann TrackWise mit anderen Software-Systemen integriert werden?

    Ja, TrackWise nutzt eine webbasierte SOA-Integration, wodurch die Konfiguration des Produkts stark vereinfacht wird, um mit anderen Datenmanagementsystemen zu interagieren, ohne dabei das Kernprodukt ändern zu müssen. TrackWise lässt sich mit einer breiten Vielfalt von Software-Systemen integrieren, einschließlich Enterprise-Resource-Planning-Systemen (ERP), Systemen zur Kundenpflege (CRM), Laborinformations- und Managementsysteme (LIMS), Produktzyklusmanagement (PLM) und Manufacturing Execution Systems (MES). Workflows und Prozesse können auf all diesen Systemen optimiert werden, wodurch eine ganzheitliche Qualitätsmanagementumgebung geschaffen wird. Diese Flexibilität gewährleistet die Einhaltung von sich ändernden gesetzlichen Anforderungen und Marktfluktuationen.

    Verfügt TrackWise über Business-Intelligence-Werkzeuge zur Analyse?

    TrackWise QualityView ermöglicht dem Management bessere Geschäftsentscheidungen, mittels einer Berichterstattung auf der Grundlage von Echtzeit-Daten, zu treffen. QualityView lässt sich in höchstem Maße an die individuellen Bedürfnisse des Endnutzers anpassen. Monatlich benötigte Datenobjekte können zum Beispiel direkt bereitgestellt werden, ohne dass der Endnutzer unzählige Monatsberichte prüfen muss. Hierdurch wird die Effizienz der Mitarbeiter gesteigert und die Gesamtdatenanalyse verbessert. Darüber hinaus nutzt TrackWise QualityView ein Selbstbedienungsmodell, welches die IT-Abteilungen entlastet. TrackWise QualityView ermöglicht außerdem die Entwicklung von Vorhersageanalysemodellen, wodurch Organisationen frühere Daten verwenden können, um strategische Entscheidungen für zukünftige Ereignisse zu treffen. Organisationen können Vorhersagen treffen und Möglichkeiten und Herausforderungen identifizieren, um die Produktqualität zu gewährleisten, die Produktleistung zu steigern, und das Gesamtwachstum anzukurbeln.

tkatnoK
We use cookies to give you the best experience on our website. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies.